Mittwoch, 29. September 2010

STIERHODEN IM MONUMENT STAHLRAUSCH / BULL TESTICLES INTOXICATED

Sonntag, 26.9.2010: Moab/USA-Utah nach Grand Canyon/USA-Arizona
----------------------------------------------------------------------------------------------
Gestern nach dem Zeltaufbau und Duschen frage ich im Hostel nach einem guten Lokal. You must go to MOAB BREWERY. Also - nichts wie hin, mein Elektrolythaushalt gehört wieder auf Trab gebracht. Die Bude ist gedroschen voll. Hier in Amerika muss man am Eingang warten, is man einen Platz zugewiesen bekommt. An der Bar ist noch was frei. HEIDI, die Kellnerin nimmt sich meiner gleich an und bringt mir die BIERKARTE. Ich bestelle mein erstes PINT Bier und durchforste die Speisekarte.
Yesterday, after set up myy tent and showering - I ask for a nice restaurant. You must go to the MOAB BREWERY. Lets go - I need to fill up m electrolytes. The place is full of people. In US you have to wait at the entrance to get a place. There is something free on the bar. Heidi, the waitress keep care of me and brings me the beer card. I order a first PINT and have a look at the menue card.


Da setzt sich THOMAS zu mir an die Bar - ein Frühpensionist aus deutschen Landen. Heidi spricht ihn gleich mit Namen an, bringt ihm automatisch seine Hausbiermarke und quatscht mit ihm über den Whiskeyverschleiss vom letzten Tag. Hier gefällts mir - ich sollte öfter vorbeikommen.
Thomas takes a seat next to me - he is a early retired guz from Germany. Heidi call him by name, bring him automaticly his favorite beer and talks with him about the whiskey consume the last night.


Thomas kommt schon seit einigen Jahren für jeweils ein paar Wochen, die er zwischendurch auch in der Umgebung verbringt. Er hat einen Mietwagen und schon fast alle Hühnersteige der umgebenden Nationalparks erklommen. Und das ist LINDSEY, die hat 2 schwere Argumente die für sie sprechen! Zum einen das leckere Essen und dann das tolle Bier das sie hier serviert.
Thomas spend every years some weeks on this place and around. With his rental car he have seen everything around and about the national parks. And this is Lindsey. She has two heavy arguments in favor of it - great food and wonderful beer. 


Ich bleibe aber unter der Obhut von HEIDI und arbeite mich konsequent durch die Bierkarte durch. Wie man sieht habe ich heute etwas Farbe bekommen im höllischen DEVILS GARDEN. Nachdem ich dabei auch genug Flüssigkeit verloren habe, muss diese jetzt wieder nachgefüllt werden.
I stay at Heidis place and go from one beer to another - along the beer card. Today I got some color in my face, as you can see - it is from the hellish DEVILS GARDEN. I lost a lot of water, what I have to refill now.


HEIDI kommt richtig in Stress, die hungrige Meute zu versorgen. Ich nehme das ADLER DELUXE MENÜ - meine Grilled Chicken Wings mit Selleriestaberl und Blue Chees!
Heidi is ahving a lot of stress to bring food to the hungry people. I order the eagle special menue - grilled chicken wings with blue chees.


Nachdem ich heute nur ein Resterlfrühstück hatte verlangt mein Körper nach MEHR und ich bestelle gleich noch eine 2. Portion. Insgesamt werden hier 9 verschiedene Biersorten selbst gebraut, von hell bis dunkel.
Today I had just a small breakfast. My body needs more and so I order a second plate. They are producing 9 sorts of beer, from dark to light.


Irgendwie kommt mir das Zelt an der Wand bekannt vor. Soviel habe ich jedoch noch nicht getrunken, das ich verkehrt sehe.... oder doch?
I think I know this tent? Did I drank so much beer that I see it reversed?


Sollte ich morgen noch in MOAB sein, vereinbare ich mit Thomas nach einigen Bieren gleich die nächste Session.
I make a appointment with Thomas for the next day, should I still be in Moab.


Als ich heut aufwache habe ich seltsamerweise keinen Kater vom Vorabend. Das dürfte die gute Bierqualität bzw. die 2 Chickenteller gewesen sein....
When I wake up the next day, I don`t have a headeache. Maybe it was about the good beer quality or my two plates of chicken wings...


Ich schau mir das Hostel etwas genauer an und bemerke ein kleine SCHWIMMLANDSCHAFT, die jedoch nicht in Betrieb ist. Die dürfte für den Winter gedacht sein. Da kann es hier oben ganz schön kalt werden.
I have a look around the Hostel and see a swimming landscape who is not on duty. Maybe it is for winter. In this area it can be very cold at wintertime.


Das ist das Hauptgebäude. Da setze ich mich nach der Morgentoilette rein und schreibe meinen Blog. Frühstück ist heute eh kein Thema.
This is the mainbuilding of the hostel. There I write my next blog after my morning wash. Breakfast is not a theme today.


Der Zeltabbau geht mir inzwischen schon recht flott von der Hand und so dauert es nicht lange, bis ich wieder am Motorrad sitze. Ich will mir heute das MONUMENT VALLEY ansehen und dann sehen wir Mal weiter, wie weit ich heute komme. Immer wenn ich etwas interessantes sehe, bleibe ich stehen und sehe es mir an. Der coole Jeep hat Reifen, Sitze, etc. aus alten Stahlteilen zusammengeschweisst.
Meanwhile it goes fast to rebuilt my tent and I am sitting again on my motorbike after a short time. Today II want to see the MONUMENT VALLEY and then it depends how far away I can go. Every time I stop, when I see someting interesting. This cool jeep is totally made of steel.


Das sind verrostete Werkzeuge, Blechteile, Schrauben etc. die gekonnt zusammengeschweisst wurden.
It is made of old rusty tools, steep parts, screws and something else who got perfect welded together.


Ein paar Meter weiter eine Nummerntafelsammlung und 2 alte Zapfsäulen.
A collection of car plates and two old fuel dispensers.


Und dann gleich ein ganzer Stier aus Stahlteilen zusammengebaut. Wahnsinn, eine tolle künstlerische Leistung, hier war ein Meister am Werk.
And then a whole bull, made of steel. Wow, that`s a amazing piece of art, made by a great artist.


Details des Stierhinterteiles mit Ketten, Scharnieren und sogar einer Pfanne und Schöpfkellen. Der Künstler heisst übrigens LYLE NICHOLS. Wenn du den Namen anklickst, kannst du auf seiner Homepage sehen, wie so eine Skulptur entsteht.
Details of the steel bull. The back is made with chains, hinges a frying pan and also a ledle. The name of the artist is LYNE NICHOLS. You can how he made this sculpture, if you click on his name.



Mit diesem Fahrzeug kann man das Fahrradfahren mit dem Rasenmähen verbinden.
With this vehicle you can connect bycicle riding with mowing lawns.


Der Grund warum ich hier eigentlich stehen geblieben bin war die riesige Schrift am Felsen: HOLE IN THE ROCK. Eine, in den Sandstein gehauene Höhle, die zu einer Wohnung ausgebaut wurde.
The sign "HOLE IN THE ROCK" was the reason that I stopped. It is a cave, made to a apartement in the sandstone.


In einem Schaukasten davor wird der alten Besitzer gedacht.
Some rememberings of the old owners.


Drinnen ist es dann ein Shop, in dem so manche Kuriositäten auf Kundschaft warten.
Inside there is a shop with some curiosities, waiting for customers.



Das ist die Abteilung, die mich fasziniert....
This is my department. I am fascinated...



Speziell für alle Singlefrauen in der Welt: WAITING FOR THE PERFECT MAN....
Special for every single woman in the world: WAITING FOR THE PERFECT MAN...


Ich bin begeistert! Sogar der SKULL von DAMIEN HIRST steht im Regal, oder doch nicht....?
Amazing! there is a SKULL of Damien Hirst, or...?


So sieht das Original aus. Das teuerste Kunstwerk der Welt wurde 2007 für 100 Millionen Dollar an eine Investorengruppe verkauft.
That is the original. The most expensive artwork in the world - baught from a group of investors 2007 for 100 million dollars.


Zurück zu den erschwinglichen Formaten.
Back to things who are for my pocket.


Wieder draussen aus der Wohnhöhle sehe ich ein besonderes Motorrad.
Back out again I see this special motorbike.


Dieser Rentner hat mit seiner Honda Goldwing in 10 Tagen 49 Staaten bereist. Wir plauern ein bisschen. Er erzählt, das er schon öfter Skifahren in Österreich war, unter anderem in Kitzbühel und Saalbach.
This retired person travelled through 49 states in 10 days. I start to talk with him. He tells me that he was many times in Austria. Skiing at Kitzbühel and Saalbach.


Und weiter gehts. Ein ARCH ziert die Landschaft.
And it goes on. I see a nice arch in the landscape.


Nachem wir grad bei Totenköpfen waren - der eines Wolfes, allerdings etwas grösser, wie vorher.
It is a huge skull of a wolf.


Mittagspause lege ich in Monticello ein. Ich bestelle Chicken gegrillt und bekomme leider doch nur einen Chickenburger mit gebackenen Zwiebelringen, Speck und keinem ECHTEN Huhn. Das Huhn ist eine Huhnmasse, die paniert wurde. Also wieder nur ein Junckfoodessen. Was solls, ich habe Hunger und vernichte die genmanipulierte Kalorienbombe aus dem Tiefkühlfach.
I take a brake at Monticello for lunchtime. I order a grilled chicken and get a chicken burger with baked onion rings, bacon but no real chicken. Some more junkfood. What else. I eat the calorie bomb from the freezer.


Frisch gekochtes Essen zu bekommen ist gar nicht so leicht in Amerika.
It is not easy to get some fresh cooked dish in US.


Schön langsam nähere ich mich dem Monument Valley.
I am getting closer to the Monument Valley.


Und dann ist sie auch schon vor mir. Eine der bekanntesten Filmkulissen steht vor mir in der Abendsonne.
That`s it! One of the most famouse filmset in front of me, in the evening sun.


Regisseur Sergio Leone nutzte das Monument Valley für sein Western-Epos Spiel mir das Lied vom Tod. Später knüpften Roadmovies wie Easy Rider an diese Tradition an. Auch Szenen des Films Missouri von Blake Edwards wurden im Monument Valley gedreht.
Director Sergio Leone used the Monument Valley for his film "Once upon a time in the west". Later it was set of "Easy rider" and also part of the movie "Missouri" from Blake Edwards.


Ich erlebe wieder einen wunderschönen Sonnenuntergang umgeben von 20 japanischen Fotografen, die ebenfalls diese Stimmung festhalten.
I enjoy a wonderful sunset - around me - 20 fotographers from Japan.


Nachdem es hier keine besondere Übernachtungsmöglichkeit für mich gibt beschliesse ich weiter zu fahren. Nach weiteren fast 300 Kilometern in der Finsternis erreiche ich den GRAND CANYON NATIONALPARK. Hier ist ein Campingplatz auf dem ich mein Zelt aufschlage um mir morgen die gewaltigen Felsschluchten genauer anzusehen.
There is no place for me to camp. I decide to go on. After 300 kilometers through the darkness - I arrive the  GRAND CANYON NATIONAL PARK. There is a campground where I can build up my tent. Tomorrow I will have a look on this wonderful rock canyons.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen